Barrierefreie Angebote im TV und online

Manche Menschen haben eine Behinderung.
Diese Menschen können zum Beispiel nicht sehen.
Nicht hören.
Oder nicht gut lesen.
Deshalb brauchen diese Menschen manchmal Hilfe.
Und deshalb gibt es für diese Menschen besondere Angebote.
Zum Beispiel im Fernsehen.
Oder im Internet.
Diese Angebote sollen diesen Menschen beim Verstehen helfen.
Diese Angebote heißen barriere·freie Angebote.
Barriere·freie Angebote sind zum Beispiel:

  • Untertitel.
  • Gebärden·sprache.
  • Audio·deskription.
  • Und Texte in Leichter Sprache.
Rote Signallampe im Sendestudio, darunter ein Schild mit dem Text "Bitte Ruhe, Live Untertitelung"

Bei einigen Sendungen werden die Untertitel zumeist mit mithilfe einer Spracherkennungssoftware live produziert.

Quelle: NDR

Untertitel

Untertitel sind für hör·geschädigte Menschen.
Oder für gehör·lose Menschen.
Untertitel sind kurze Texte.
Diese Texte sind zum Beispiel in Filmen.
Im Fernsehen.
Oder im Internet.
Mit diesen Texten kann ein Mensch verstehen:
Das sagen die Menschen in dem Film.
Oder diese Geräusche sind im Film.

Eine Frau kommuniziert in Gebärdensprache

Die Gebärdensprache ermöglicht gehörlosen Menschen im Gegensatz zur Lautsprache eine entspannte und verlässliche Kommunikation.

Quelle: gesellschaftsbilder.de

Gebärdensprache

Die Gebärden·sprache ist für gehör·lose Menschen.
Die Gebärden·sprache ist eine eigene Sprache.
Bei dieser Sprache machen Menschen Gebärden.

  • Gebärden sind bestimmte Bewegungen.
  • Zum Beispiel mit den Händen.
  • Oder mit dem Mund.
    Und mit diesen Gebärden können andere Menschen verstehen:
    Das will ein Mensch mitteilen.
    Manche Menschen übersetzen gesprochene Sätze in Gebärden·sprache.
    Diese Menschen sind Gebärden·sprach-Dolmetscher.
  • Dolmetscher ist ein anderes Wort für Übersetzer.
Nahaufname eines handlichen Videoplayers, auf dem Untertitel zu sehen sind und ein Mann, der in Gebärdensprache kommuniziert

Die Audiodeskription macht Videos für blinde und stark sehbehinderte Zuschauer verständlich.

Quelle: gesellschaftsbilder.de

Audiodeskription

Die Audio·deskription ist für seh·behinderte Menschen.
Oder für blinde Menschen.
Die Audio·deskription ist eine Beschreibung.
Bei dieser Beschreibung beschreiben Fachleute zum Beispiel einen Film.
Die Fachleute sagen zum Beispiel:
So sehen die Menschen in dem Film aus.
Oder das passiert gerade in dem Film.
Mit der Audio·deskription können blinde Menschen verstehen:
Das können andere Menschen sehen.

Ein Stapel Duden-Bücher mit dem Titel "Arbeitsbuch Leichte Sprache"

Kurze Sätze und einfache Wörter prägen die Leichte Sprache, für die es klare Regeln gibt.

Quelle: NDR

Texte in Leichter Sprache

Viele Menschen haben Lese∙schwierigkeiten.
Diese Menschen haben Probleme mit dem Lesen von Texten.
Deshalb lesen diese Menschen vielleicht nur sehr wenig.
Oder diese Menschen lesen vielleicht gar nicht.
Aber alle Menschen sollen Texte lesen können.
Deshalb gibt es Texte in Leichter Sprache.
Texte in Leichter Sprache sind einfacher als andere Texte.
Deshalb können viele Menschen Texte in Leichter Sprache besser lesen.
Und auch besser verstehen.

Nahaufname der Hände eines Laptop-Nutzers bei der Bedienung einer Braille-Eingabezeile

Technische Hilfsmittel sorgen dafür, dass auch Menschen mit motorischen oder visuellen Einschränkungen Online-Angebote nutzen können.

Quelle: gesellschaftsbilder.de

Online

Barriere·freie Angebote gibt es auch für Internet·seiten.
Und für Apps.
Apps sind kleine Programme.
Zum Beispiel für ein Handy.
Für Internet·seiten und Apps gibt es viele Hilfs·mittel für behinderte Menschen.
Zum Beispiel für blinde Menschen.
Oder für gehör·lose Menschen.
Diese Hilfs·mittel können zum Beispiel Texte größer machen.
Oder Bilder beschreiben.
Oder Internet·seiten vorlesen.

Haben Sie Fragen zur Barrierefreiheit bei einem bestimmten Medienanbieter?

Wollen Sie Informationen von einem Medien·anbieter haben?
Dann können Sie diesen Medien·anbieter auf der Internet·seite von der ZABA suchen.
Und dann finden Sie die Internet·seite von diesem Medien·anbieter.

Zur Medienanbieter-Suche